15.02.2017

Symposium "10 Jahre Rescue Engineering & Hazard Control (RE&HC) - Gefahrenabwehr gestern, heute und in Zukunft"


Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Studiengänge Rettungsingenieurwesen (Rescue Engineering) und Gefahrenabwehr (Hazard Control) veranstaltet die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg am 11.03.2017 ein Symposium.

Das Programm unter dem Slogan „10 Jahre RE&HC - Gefahrenabwehr gestern, heute und in Zukunft" fasst eine bunte Mischung verschiedenster Facetten der Gefahrenabwehr zusammen. Neben Vorträgen zur Geschichte und Berufsfeldern der Studiengänge laden insbesondere Einblicke in die Praxis der Gefahrenabwehr Studierende, Alumni und Interessenten ein. Insbesondere Fachforen und Workshops sprechen dabei auch Fachpublikum an.

Die LUELF & RINKE Sicherheitsberatung ist offizieller Partner des Symposiums und beteiligt sich mit einem Workshop zu dem Thema „Feuerwehrbedarfsplanung in der Praxis“ am Programm. Nico Oestreich wird gemeinsam mit den Teilnehmern die Feuerwehrbedarfsplanung an einem Praxisbeispiel demonstrieren und dabei die notwendigen Grundlagen aufzeigen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung sind unter http://symposium-rehc.de/ zugänglich.