27.02.2012

Untersuchung der Abteilung Nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr einer Kreisverwaltung


Neben der Beratung von kommunalen Feuerwehren und Leitstellen zählen auch Organisationsuntersuchungen von Fachabteilungen bei Kreisverwaltungen sowie von Kreisleitstellen zum Portfolio der LUELF & RINKE Sicherheitsberatung.
Das neueste Projekt dieser Art ist die Organisationsuntersuchung der Abteilung für nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr einer Kreisverwaltung in Nordrhein-Westfalen. Neben der Aufbauorganisation sowie der Personalausstattung werden dabei auch spezifische Themen wie die Lagedienstführung in der Kreisleitstelle und die Feuerwehr-Werkstätten behandelt.
(Simon Zens)